Autor: Christian Fischer Datum: 16.10.2015 Logistikunternehmen reagiert auf Marktanforderungen Das global tätige Logistikunternehmen United Parcel Service (UPS) erweitert seine bisherige Dienstleistung „UPS Worldwide Express“. Demnach kommen ab dem 19. Oktober 2015 mehr als 41.000 neue Postleitzahlen zum bisherigen Bestand hinzu. Knapp 15.000 Postleitzahlen davon sind in Europa. In Zukunft sollen...
Read more