IAA: KSPG stellt innovative Motorenkomponenten vor

Autor: Osman Cetinkaya
Datum: 10.08.2016

Auf der IAA präsentiert der Zulieferer sein angepasstes Sortiment

Vom 22. Bis zum 29. September 2016 findet in Hannover die Internationale Automobilausstellung IAA Nutzfahrzeuge, weltweit größte Messe zum Thema Logistik und Mobilität in der Nutzfahrzeugbranche, statt. In Halle 16 findet sich am Stand C 14 die KSPG AG, ein global beschäftigter Lieferant und Teil der Rheinmetall Group. An besagtem Stand werden Innovationen sowie am Puls der Zeit befindliche technische Höhepunkte der Nutzfahrzeugmotorenindustrie zum Besten gegeben.

Interessenten erhalten auf rund 170 Quadratmetern Ausstellungsfläche die Möglichkeit, aktuelle Produkte im Themengebiet Nutzfahrzeugmotoren sowohl virtuell als auch praktisch bei einem Prüfstands-Ambiente unter die Lupe zu nehmen. Themen wie Schadstoffreduzierung und Verbrauchsminderung fallen dabei in den Arbeitsbereich der Division Mechatronichs, welche mechatronische Komponenten speziell für schwere Kaliber präsentieren wird.

Dem Light-, Medium- und Heavy Duty-Bereich liegt zurzeit eine Menge an der Senkung von Betriebskosten, der Garantie langer Motorlaufzeiten und der Reduzierung von CO2. Diesbezüglich bietet die Division Hardparts Stahlkolben und Kolbensysteme an, die gezielt reibungs- und verbrauchsoptimiert sind. Auch die Gleitlagersparte der Marke KS Kolbenschmidt präsentiert ihr Sortiment an neuen, anforderungsangepassten Lagern.

Written by

O.Cetinkaya