Gunnar Gburek wechselt zu TimoCom

Autor: Osman Cetinkaya
Datum: 14.10.2016

Gburek ist nun für Supply-Chain bei der Transportplattform verantwortlich

Gunnar Gburek, ehemaliger Bereichsleiter Logistik bei der BME e.V. (Bundesverband, Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik) wechselt nun zur größten Transportplattform Europas namens TimoCom. Dort ist er unter anderem für die Entwicklung zukunftsorientierter Marktstrategien, bereits bestehende Partnerschaften und für den Ausbau neuer Beziehungen zu Industrie- und Handelsunternehmen verantwortlich.

Gburek studierte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main und fing danach an, im Transportmanagement des Handelskonzerns GHD zu arbeiten, der heute Teil von Edeka ist. Des Weiteren arbeitete er bei der Daimler AG in der Logistikberatung und im Key-Account-Management sowie als Geschäftsführer der Hasenkamp Logistik GmbH mit Sitz in Köln. Beim BME war er von 2001 an tätig, wo er sich auf alles rund um Supply Chain und Logistik spezialisierte bevor er zu TimoCom wechselte.

Bei der Transportplattform wird der Diplomkaufmann als Head of Buisness Affairs in den direkten Dialog mit Industrie- und Handelsunternehmen einsteigen. Durch die fortschreitende Digitalisierung der Branche will TimoCom die gesamte Transportkette optimieren. Dazu soll die Zusammenarbeit mit bereits kooperierenden Unternehmen gestärkt werden.

Weitere Informationen zu TimoCom erhalten sie unter:
www.timocom.de

Written by

O.Cetinkaya