Fachmesse Retail World 2016

Autor Osman Cetinkaya
Datum: 18.10.2016

Vorstellung aktueller Lösungen für den Handel

Vom 16.-17.10.2016 fand in Berlin die parallel zum Handelskongress laufende Fachmesse Retail World 2016 statt. Etwa 60 Aussteller präsentierten hier aktuelle Lösungen rund um den Handel, wie zum Beispiel für die Logistik. Ein Programmpunkt der Messe, war der Speakers‘ Corner. Hier wurden Vorträge zu Themen wie Customer Experience und Retail Marketing gehalten, die sich jeder Besucher anhören konnte. Am 16.10.2016 fand ein sogenanntes Business Speed Dating statt. Teilnehmer hatten hier die Möglichkeit, innerhalb von 45 Minuten bis zu zehn potenzielle Geschäftspartner- / innen kennenzulernen.

„Die Retail World Fachmesse hat sich in den letzten Jahren stetig positiv entwickelt. Sie zeigt Innovationen speziell für den Handel. Durch das hochkarätige Vortragsprogramm und die Networking-Möglichkeiten lohnt sich Ihr Besuch auch unabhängig von einer Teilnahme am Deutschen Handelskongress“, so Nesrin Tawfik, Bereichsleiterin Programm Management & Business Development beim Veranstalter Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt.

Die Unternehmen präsentierten ihre Dienstleistungen und Produkte auf der Retail World. Das Produktspektrum der Retail World reicht von der Medienproduktion bis hin zur automatischen Förder- und Lagertechnik über Lösungen für das Forderungsmanagement, Kassenmanagement und Logistik, CRM und Dialogmarketing. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um die Störerhaftung sind die Lösungen interessant, die für Kunden-WLAN und damit verbundene Analyse-Techniken angeboten werden. Handels-Technologien können Besucher in der Retail Tech Suite von KPMG selber testen. KPMG deckt dabei die End-to-End Wertschöpfungskette im Handel ab.

Weitere Informationen erhalten sie unter:
www.handelskongress.de/retail-world

Written by

O.Cetinkaya