Mittelstand startet zuversichtlich ins Jahr 2015

FOCUS 04/2015 – Zwei Drittel der Unternehmen mit „guten“ oder „sehr guten“ Aussichten

Mittelstand startet zuversichtlich ins Jahr 2015

München. Der deutsche Mittelstand startet zuversichtlich ins Jahr. Das ergab dem Nachrichtenmagazin FOCUS zufolge eine Umfrage des Beratungsunternehmens Kloepfel Consulting unter 182 Firmen. 68 Prozent der Unternehmen erklären, sie beurteilten die wirtschaftlichen Aussichten für das kommende halbe Jahr als „gut bis sehr gut“. Dies ist ein deutlich gestiegener Wert im Vergleich zur Einschätzung, wie sie etwa im Herbst 2014 vorherrschte. Jeder vierte Betrieb hält die eigene Geschäftsprognose für mäßig. Als „schlecht“ oder gar existenzgefährdend beurteilen lediglich drei Prozent die Entwicklung.

Positiv sind die Einschätzungen mit Blick auf die Arbeitsplätze. Knapp die Hälfte der Mittelständler (47 Prozent) sagt, bei ihnen seien die Jobs sicher. Gestiegen ist die Zahl derer, die neue Arbeitsplätze schaffen wollen – von 26 Prozent im dritten Quartal auf aktuell 31 Prozent. Mit einem Abbau von Stellen rechnen zwei Prozent der Befragten. Vor drei Monaten gingen noch sechs Prozent von einem Verlust von Arbeitsplätzen aus.

Mittelstand startet zuversichtlich ins Jahr 2015

Quelle: www.focus.de

Written by